Am Samstag, den 08.12.2018 findet die 3.Tischtennis-Dorfmeisterschaft in Ringsheim statt. In zwei Leistungsklassen wird gegeneinander angetreten und der beste Tischtennisspieler der Gemeinde ermittelt. Hierbei ist es egal, ob man zum ersten Mal einen Schläger in die Hand nimmt und sein Bestes gibt oder man einfach nach langer Zeit wieder Lust auf ein Tischtennisspiel verspürt. Neben dem sportlichen Spaß ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Ort: Kahlenberghalle Ringsheim

Zeitplan:

  • Beginn des Turniers ist 10:00 Uhr

Spielberechtigung:

Teilnahmeberechtigt ist, wer entweder in Ringsheim wohnhaft oder Mitglied des TTC Ringsheim ist.

Hobbyspieler ist, wer in den letzten drei Jahren nicht mehr als aktiver Spieler gemeldet war.

Turnier-Einteilung:

  • Klasse der Asse
  • Klasse der Hobbysportler

Trainingsmöglichkeiten:

  • immer montags und freitags ab 19:30 Uhr

Weitere Informationen rund um die Dorfmeisterschaft:

  • Tischtennisschläger können geliehen werden
  • keine Startgebühr
  • dieses Turnier ist ein reines Freizeitturnier für Neulinge und alte Bekannte des Tischtennis (ohne Q-TTR-Wertung)
  • keine Anmeldung notwenig

Im Anschluss findet im Foyer der Kahlenberghalle die Nikolausfeier des TTC Ringsheim statt, zu der alle Teilnehmer der Dorfmeisterschaft herzlich eingeladen sind. Auch der Nikolaus hat für den Abend zugesagt. Für das leibliche Wohl bei der Nikolausfeier wird mit einem warmen Buffet und Getränke (jeweils zum Selbstkostenpreis) bestens gesorgt sein.

Hinweis: Am 09.02.2019 führen wir wieder die Minimeisterschaften durch. Interessierte Kinder sind hierzu jetzt schon jeden Freitag ab 16:45 Uhr zum Training eingeladen. Im Anschluss findet im Jahr 2019 kein Grümpelturnier statt.