Drucken
An Freitag den 21.11.2008 und 28.11.2008 wurden die Vereinsmeisterschaften im Einezl und Doppel des TTC Ringsheim ausgespielt. Nach spannenden Spielen standen Sieger und Platzierte der einzelnen Mannschaften fest.

Am Samstag den 29.11.2008 trafen sich Aktive und Passive im festlich geschmückten „Bahnhöfle“ zur traditionellen Nikolausfeier, zu der Vorsitzender Ulrich Motz Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich begrüßte.
 
Der 2. Vorsitzende Gerald König und  Susanne Kunzer nahmen in diesem festlichen Rahmen die Ehrungen der diesjährigen Vereinsmeister und Platzierten vor..
Bei der Jugend ist alter und neuer Vereinsmeister Tobias Motz, gefolgt von Henrik Hummel und Daniel Vogele.
Bei den Herren II errang Gerhard Spitz den 1. Platz, zweiter wurde Tobias Motz, dritter Ulrich Motz
.
Erster und somit Vereinsmeister der ersten Herrenmannschaft wurde Andreas Breinich, gefolgt von Timo Bayer  und Tobias Hug.
Bei den Damen II errang Daniela Meier den ersten  Platz, Rebecca Bruder wurde Zweite und Angela Breinich  Dritte.
Vereinsmeister der Damen I wurde Marion Rietsche vor  Daniela Meier. Rebecca Bruder  erreichte den dritten Platz.
Bei den Vereinsmeisterschaften der Schülerinnen und Schülern ergaben sich folgende Platzierungen:
Bei den Schülerinnen siegte Corina Wieber vor Kamilla Zimmer und Laura Vogele.
Janik God, Marco Spitz und Andreas Motz  waren Sieger und Platzierte bei den Schülern A.
Bei den Schülern B siegte Marco Spitz vor Alexander Hess und Sascha God.
 
Die Doppelvereinsmeisterschaften ergaben folgendes Ergebnis:
1. Andreas Breinich/Tobias Motz,
2. Timo Bayer/Daniel Boilard und
3. Marion Rietsche/Daniel Vogele.
 
Mit dem Besuch des Nikolaus und einer Tombola klang die harmonisch verlaufene Nikolausfeier aus.